Russkiy Toy Rasseportrait

Russkiy Toy, Russischer Toy ,Toy Terrier, Welpen, Deckrüden, Russian Toy, Russische Zwerghunde, Zucht, Züchter, kleine Hunde, Russkiy Toy kurzhaar.

russkiy toy welpen, russischer toy terrier

Russkiy Toy Hündin Dara

Die Entwicklung des Wilden Hundes zum Haustier ist einzigartig.
Die Rassenvielfalt, die sich aus dieser Entwicklung ergeben hat, ist außerordentlich und weit gefächert. Ebenso wie die verschiedenen Verhaltens und Charakterarten.
Genau diese individuellen Eigenschaften schätzen Hundeliebhaber. Dabei spielt das äußere Aussehen der einzelnen Rassen eine untergeordnete Rolle, viel wichtiger sind jedoch die Charaktereigenschaften.


Russkiy Toy (Russischer Toy)

russischer toy, russkiy toy, kleine hunde

Russkiy Toy Hündin Kira

Eine Rasse, die viele positive Charaktereigenschaften mit sich bringt ist der Russkiy Toy.

Mit einer empfohlenen Schulterhöhe von bis 30 cm gehört er nicht grade zu den größten Hunden, aber seine liebevolle und anhängliche Art ist dafür umso größer.
Diese Eigenschaften führen dazu, dass der Russkiy Toy vermehrt von Frauen bevorzugt wird.
Wer jetzt denkt es sei nur ein Handtaschenhündchen, der irrt gewaltig, den der Russkiy Toy besitzt einen gut ausgeprägten Beschützer Instinkt.

Russkiy Toy Rüde Danty

Der Russky Toy integriert sich ohne Probleme in das Familienleben bzw. den Haushalt.
Auch für Hundesportarten wie Agility sind sie gut einsetzbar .
Russischer Toys kurzhaar gelten als nicht haarende Hunderasse, da sie wenig bis keine Unterwolle haben,sind pflegeleicht und daher sehr oft gut geeignet für Allergiker sind.

russkiy toy deckrüden, russkiy toy terrier

Russkiy Toy Rüde Dzeims

Er ist sehr Menschenbezogen und liebevoll. Kinder werden mit ihm ebenso Spaß haben wie die Eltern.
Familien schätzen den Russky Toy als liebgewonnenes Familienmitglied. Gerade deshalb steigen die Sympathien so wie die Begeisterung und die Nachfrage an dieser Rasse.
Der Russky Toy sollte ausschließlich als Familienmitglied angesehen werden und keinesfalls als Zwingerhund oder als Spielball von hyperaktiven gehalten werden.

russkiy toy , russischer toy, toy terrier

Russkiy Toy Rüde Attila

Bei der Kaufentscheidung ist es wichtige genügend Informationen über die Rasse zu sammeln und sich gut zu überlegen bei welchem Züchter man diesen Hund erwerben will.
Seriöse und gewissenhafte Züchter achten penibel darauf, dass sie nur gesund Hunde züchten und an Interessenten weiter verkaufen. Es wird versucht Erberkrankungen auszulöschen wie z.B. Augenerkrankungen und Herzerkrankungen. Mit diesen Zuchtbedingungen werden die Russky Toy von hervorragenden Züchtern 12 bis 16 Jahre alt.

russkiy toy, toy terrier welpen

Russkiy Toy Hündin Hetty

Der RUSSKIY TOY (Russischer Toy, Toy Terrier) wurde ursprünglich in RUSSLAND gezüchtet,
um einen ausgesprochen graziösen, zartgliedrigen und kleinen "Luxushund" zu schaffen.

In Deutschland ist der Russkiy Toy erst seit wenigen Jahren bekannt.
Diese Hunde sind sehr lebendig, flink, aufmerksam und temperamentvoll.
Sie sind gute Begleiter, treu, folgsam, zutraulich , sehr umgänglich und weder ängstlich noch aggressiv.
Russkiy Toy ist überaus intelligent, sehr anpassungsfähig, aber nicht unbedingt für Anfänger geeignet.


russkiy toy welpen, toy terrier welpen

Russkiy Toy Hündin Brava

Es gibt den kurzhaarigen RT, dessen glänzendes Fell dicht am Körper anliegt. Beim langhaarigen RT ist das Fell drei bis fünf cm lang, glatt oder leicht gewellt mit Fransen an den Ohren.

Es gibt alle Farben von braun, schwarz, bläulich, rötlich, gemischt mit helleren Farben und Strähnchen.

Das Fell ist absolut pflegeleicht.
Die Widerristhöhe des Hundes beträgt zwischen 20 und 28 cm, das Gewicht zwischen einem und drei Kilo



Entwicklung

russkiy toy welpen

Russkiy Toy Rüde Gallant

Anfang des 19. Jahrhunderts begann die rasante Entwicklung des Russky Toy. Die Rasse wurde immer beliebter bei den Reichen und Schönen in Russland. Doch die ersten Dämpfer ließen nicht lange auf sich warten, besonders im Zuge der Revolution und der drastischen politischen Veränderung, wurden Hunde benötigt, die für militärische Zwecke verwendet werden konnten. Zu diesen Zwecken war die kleine Hunderasse nicht geeignet und es wurde verboten diese Rasse weiterhin zu züchten, so sank der bestand dieser Hunderasse drastisch auf ein bedrohliches Level.

kleine hunde russkiy toy,kurzhaar,rot

Russkiy Toy Hündin Kira

Nach der überstandenen Kriese wurde wieder versucht die Bestände zu erhöhen. Ab dem Jahr 1950 wurden wieder erste versuchte unternommen diese Rasse zu züchten. Dieser Schritt war nötig, da es damals so gut wie unmöglich war diese Rasse aus dem Ausland zu importieren. Auch das Fehlen der zur Zucht notwendigen Stammbäume, so wie die Reinrassigkeit der Tiere war nicht gewährleistet.
Die Entwicklung des Russky Toy ist besonders, da Russland damals nicht einverstanden war mit den Rassenstanderst und Normen des Auslands. Und so begann Russland ihre eigene Rasse zu züchten den Russky Toy.

russkiy toy welpen

Russkiy Toy Hündin Fanny

Der Russischen Züchterin Jewgenija Fominitschna Scharowa ist ein Meilenstein in der Geschichte des Russky Toy gelungen. Sie hat es geschafft durch Paarung von Langhaar und Kurzhaar Hunden, eine Abwandlung heraus zu züchten. Aus denen entstand später der Russky Toy in einer Kurz- und Langhaar Version. Diese beiden sind zusammengenommen und gehören dem Russky Toy an.
Der Russky Toy genoss bis vor wenigen Jahren einen Seltenheitsfaktor, meist sah man ihn nur bei den Reichen und Schönen in Russland und dessen Umland. Doch seit diese Rasse 2006 offiziell beim FCI (Weltorganisation der Kynologie) anerkannt wurde, kann man den Russky Toy auf der ganzen Welt bewundern, z.B: auf diversen Ausstellungen im Inland so wie auch im Ausland.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 1904.

StartseiteImpressumKontaktCopyrightLinks

Mit Geld kann man einen wirklich guten Hund kaufen, aber nicht sein Schwanzwedeln.
Josh Bllings